Allgemeine Informationen

Bei der kulturellen bakteriologischen Untersuchung erfolgt die Keimdifferenzierung mittels MALDI-TOF.

Wenn erforderlich werden als zusätzliche (kostenpflichtige) Leistungen eine serologische Keimdifferenzierung (z.B. Salmonellen) und die Erstellung eines Antibiogramms angeschlossen. Eine abweichende Regelung besteht beim Nachweis von E. coli im großen Kotprofil Kalb.